RAMMBOCK

Katalognummer: W70

Der Rammbock (auch Sturmbock oder Widder) ist eine Belagerungswaffe, die bis zum Mittelalter oft Verwendung fand. Die Ramme – d. h. der eigentliche Rammbock – wird, wenn die Mauer erreicht ist, in seiner Aufhängung vor und zurück geschwungen, so daß er mit erheblicher Wucht gegen Mauer oder Tor kracht. Die mechanische Gewalt und Wucht des wiederholten Aufpralls eines Rammbocks kann Tor oder Mauer im Zusammenwirken mit seiner – oft mit einem massiven Gewicht oder Beschlag aus Metall oder Stein versehenen – Spitze durchbrechen oder einstürtzen lassen und so die Bresche erzeugen, die die Belagerer benötigen, um in die Burg, Festung oder Stadt einzudringen.

Kategorie: Schlagwörter: ,
Alter Empfohlenes Alter: ab 8 Jahren
Gewichtung 0.39 kg
Größe 220 x 90 x 120 mm
Kastengröße 290 x 217 x 47 mm
Schwierigkeitsgrad 3 - Mittel
EAN 8594036430709
Stueckzahl 87

Beschreibung

In den Bausätzen CREATIVE KITS finden Sie eine einfache Bildanleitung mit Symbolen für die einzelnen Arbeitsschritte, präzise angefertigte Teile aus Kiefer-Vierkantholz mit den Maßen 9 x 9 mm und Längen von 16 bis 230 mm, Sperrholz mit einer Dicke von 3 mm, Papierdrucke und Schleifpapier. Die Einzelteile werden mit Holz- und Papierleim (nicht im Lieferumfang enthalten) zusammengeklebt.

Zusätzliche Informationen

Karton EAN 8594036439702
Karton PCS 16
Kartongröße 445 x 300 x 400
Kartongewicht 6.24 kg

zeigen Bilder in Druckqualität und PDF-Manual

Druckqualität

Wollen Sie unser Partner werden und unsere Holzspielzeuge verkaufen?

Shares